Samstag, 31. Mai 2014

Terribly simple...

... lautet die Anleitung meines letzen Projekts.. ich habe nur das "Grundmuster" befolgt.
Hier könnt ihr ja sehen was daraus geworden ist. Dazu habe ich 1 Knäuel Holst Garn "Coast" mit 4er Nadeln verstrickt, was ein locker luftiges Ergebnis versprach! Perfekt für die wärmere Zeit, aber doch nicht zu leicht wenn man abends mal auf der Terrasse sitzt. 





 
Mein aktuelles Projekt ist ein Paar Socken, wieder Toe up, ich finde die Spitze sehr schön. Sie ist nicht so spitz wie bei der regulären Strickweise. Das Muster habe ich aus einem Zopfmusterbuch (was mir liebe Freundinnen zum Geburtstag geschenkt haben) ursprünglich besteht das Muster aus 40 Maschen. Daher habe ich es an meine Maschenzahl angepasst.  Die Ferse habe ich nach Cat Bordhis "Paddet sweet Tomatoheel" gestrickt. Seht selbst.... 




















Last but not least ein kuschelweicher Loop aus Babyalpaka, ihr kennt dieses Muster schon, ich habe den selben Schal vergangenen Winter schonmal für mich gestrickt, dieser bekommt die Mutti einer bekannten. :-) Und genau für diese bekannte werde ich mit diesem Muster einen Loop zum 2x um den Hals legen stricken. Es wird wie im  Babyalpakahimmel :-)


Kommentare:

  1. Wow, warst du fleißig, das Tuch ist ganz zauberhaft, die Socken sind klasse und der Loop ... super schön.
    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin total begeistert vom Holstgarn, es ist ja auch supergünstig!!! Und die Qualität auch supergenial! Vielen Dank für die Blumen.

      Löschen
  2. Hach! Zu Dir würd ich gern zur Nachhilfe kommen, die Sachen sehen toll aus! Ich bin ja total unbegabt, was Stricken betrifft.

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, das höre ich sehr gern und freue mich über jeden Kommentar. Bei diesem SChal musste ich auch erstmal ein wenig rumprobieren bis ich dann definitiv festgelegt habe wie ich es am besten finde.
      Kannst gerne mal vorbeikommen!

      Dir auch ein schönes Wochenende!

      Löschen